• ultraskyrace_1
    43
  • bruneck
    sand_834
    Neu
  • maddalene_100Neu
  • carezza_227
  • cles_148Neu
  • maddalene_358Neu
  • cles_266Neu

Bahnsaison wieder aufgenommen

bahn
Sehr lang - für viele Athleten zu lang - war heuer die Sommerpause für die Bahnathleten. Während die Langstreckler aus dem Vollen schöpfen können fand in den letzten zwei Monaten für Sprinter, Hürdenläufer und Werfer  gerade mal ein Meeting auf dem Programm - das neue Meraner Sprintertreffen. Und diese Veranstaltung muss sich in den nächsten Jahren erst seinen festen Platz im Kalender sichern. In Cles hatte das lange Warten am 25. August mit dem Melinda-Meeting nun endlich ein Ende. Bei idealen Verhältnissen gab es gut besetzte Wettkämpfe und beste Stimmung. Im Bild die schnellsten U16-Hürdenläuferinnen, Maia Gamper (Mitte), Alice Facchi (r.) und Nathalie Kofler (l.).

Weiterlesen...

Schlanders freut sich mit Da Silva

stab6
Schlanders scheint den Stabhochspringern Glück zu bringen. Im Vorjahr gewann der Kanadier Shawn Barber das Platzspringen mit neuem Veranstaltungsrekord von 5,84 m, wenig später wurde er in Peking Weltmeister. Heuer holte sich der Brasilianer Thiago Braz da Silva (im Bild mit Fans) den Vinschgauer Wettbewerb mit einer Rekordverbesserung auf 5,90 m - und nun wurde Brasiliens neuer Nationalheld auch Olympiasiger. Mit einem neuen olympischen Rekord von 6,03 m verwies er in einem denkwürdigen Wettkampf den französischen Favoriten Renaud Lavillenie (5,98 m) auf Platz zwei. In Schlanders freut man sich natürlich riesig über den Erfolg des Brasilianers.

Weiterlesen...

Sesvenna-Berglauf an Niederegger und Pratzner

thomas niederegger
Zwei Vinschgauer, der Stilfser Thomas Niederegger (im Bild) und die in Burgstall wohnhafte Laatscherin Verena Pratzner, holten sich den klassischen Dynafit Sesvenna Berglauf. Niederegger war auf der 5,5 km langen Strecke von Schlinig zur Sesvennahütte (540 hm) eine Klasse für sich und gewann in glänzenden 26.56 Minuten mit deutlichem Vorsprung. Pratzner überholte auf dem letzten Kilometer die bis dahin führende Petra Pircher und traf mit einer Zeit knapp unter 34 Minuten auf der Sesvennahütte ein.

Weiterlesen...

Seite 1 von 215

Start
Zurück
1

running auf facebook

facebook

Fotos Zufall

  • oberwielenbach_
    108
  • oberwielenbach_
    203
  • berglauf
    taser_346
  • reschenseelauf_
    205
  • kaltern_354
  • venosta run_241
  • kaltern_657
  • halbmarathon
    meran_49044
  • os brixen_391
  • frauenlauf_342