Unsere Miss - Bettina Ruatti

bettina1.jpg

Eine (Ex)-Leichtathletin ist Miss Südtirol 2008. Bettina Ruatti, 18-jährige Angestellte und Schülerin aus Laag (Bild www.stol.it), holte sich beim Finale in Meran den Titel. Auch die Drittplatzierte, Hana Selmanovic, war einige Jahre lang auf den Leichtathletikbahnen zu Hause.

bettina2.jpg

 

 

Südtirols Leichtathletinnen scheinen den Laufsteg entdeckt zu haben. Neben Bettina Ruatti und Hana Selmanovic haben sich heuer zwei weitere ehemalige Athletinnen an Miss-Wettbewerben beteiligt. Elisa Mazzucco (19) aus Bozen,  400-m-Läuferin mit großen Erfolgen in der U16- und U18-Kategorie, bestritt die Ausscheidung für das Finale in Meran, und Julia Raich, viele Jahre lang Schützling von Hans Ladurner beim SC Meran, war Finalistin bei der Wahl zum Fotomodel 2008.

Im Bild unten die drei Erstplatzierten der Miss-Südtirol-Wahl 2008 mit den beiden Leichtathletinnen Bettina Ruatti (Mitte) und Hana Selmanovic (r.). Links die zweitplatzierte Julia Kofler. Fotos aus www.foto-model.com und www.stol.it

 

bettina2.jpg

 

Bettina Ruatti war für ihren Verein Lenti e Veloci Laag viele Jahre lang als Mittelstreckenläuferin bei VSS-Rennen und Jugendbergläufen erfolgreich.  2003 schaffte sie auch den Sprung in die Landesauswahl für den U16-Regionenvergleichskampf in Fidenza (2000 m).

Hana Selmanovic kommt aus Latsch und wurde beim LAC Vinschgau von Michael Traut trainiert. Auch sie bestritt  Dorfläufe, hauptsächlich aber Wettbewerbe auf der Bahn.

In den Bildern unten Bettina Ruatti und Hana Selmanovic.

bettina3.jpg
hana.jpg

 

Im Bild unten Julia Raich. Ganz unten die sechs Finalistinnen des Foto-Model-Wettbewerbes mit Julia Raich (1. von links) und Bettina Ruatti (2. von links), die bei diesem Wettbewerb den zweiten Platz belegte.

julia2.jpg

finalistinnen.jpg